2. November 2012

Danke & "Pläne"

Halli Hallo Ihr Lieben dort draußen!!

Wie der Titel schon sagt... ich möchte mich zu allererst BEDANKEN, bei allen, die meinem Blog folgen, sich meine Beiträge durchlesen und natürlich die, die hier immer fleißig kommentieren und mir signalisieren, was sie gut oder schlecht finden :-)

Der vegan Month of Food ist nun zu Ende und war trotz einigen Vorbereitungen nicht ganz so, wie ich ihn mir vorgestellt habe. Ich bin dann mit meinen Rezeptideen doch nicht ganz so hinterhergekommen, habe dafür aber umso mehr Neues finden können!
Im nächsten Jahr werde ich defintiv eher mit den Vorbereitungen anfangen, denn jetzt weiß ich ja, dass diese Aktion existiert :-D

Nun zu meinen "Plänen":
Ich habe mir überlegt, meinen Blog ab jetzt etwas mehr zu "strukturieren" bzw es über die kommenden 2 Monate auszuprobieren. Bisher habe ich mich ja eher so durch die vegane Küche gefuchst und hier und da was ausprobiert, aber nicht wirklich Rezepte "entwickelt", sondern gemacht, was mir in den Sinn kam oder mich von anderen Rezepten inspirieren lassen.
Meine 2 "Themen" möchte ich zudem sehr gern mit den Ergebnissen meiner Umfrage verbinden!
Ihr habt ja fleißig abgestimmt und dabei kam heraus, dass die meisten von Euch hier auf jeden Fall Rezepte sehen möchten, aber auch Produktvorstellungen und den damit verbundenen Einkaufs"orten" (Wo gibt's was zu kaufen?)!




Meine Themen habe ich etwas an die momentane Zeit "angepasst". Zum einen habe ich seit gestern eine neue Arbeitsstelle, was auch bedeutet, dass ich mir nicht mehr kochen kann, wann, wie und vor allem was ich gerade möchte, sondern mir einen Abend vorher Gedanken darüber mache. Damit ich aber gut über den Tag komme, sollte es auch etwas vernünftig Zusammengestelltes sein.
Daher lautet mein erstes Thema:

"Vegan Powerfood"
Möglichst nährstoffreiches Essen, zutatentechnisch aufeinander abgestimmt, das nicht nur kleine Veganer gut versorgt ;-)
Und nein, das hat nichts mit Diät-/Gesundheitswahn oder sonst was zu tun, dank dem zweiten Thema wird's hier GENUG Süßkram usw. zu sehen geben :-D


Und jaaa, wer hat es nicht schon mitbekommen? Es weihnachtet
bereits ÜBERALL, bei mir gehen so viele Geschenktüten, -papier, Weihnachtsbaumkugeln, Weihnachtsmützen und was es nicht sonst noch so gibt an Dekorationsartikeln über die Ladentheke!
Und so wird es auch hier schon beginnen, zu weihnachten, damit auch noch genug Zeit ist, alles vor dem Fest zu testen und/oder sogar schon an den Adventssonntagen nachzubacken/-kochen:

"vegane Weihnachtszeit"
Süßes, Deftiges, aber eventuell auch Do it yourself Anleitungen für kurzfristige Geschenke, Deko, etc.
Außerdem die ein oder andere Produktvorstellung veganer Leckereien, die es hier und da zu kaufen gibt!

Und mittwochs findet ihr hier wie gewohnt den Vegan Wednesday!


Soooo.. ich hoffe, ihr freut Euch darauf mindestens so sehr wie ich mich :-D Wenn ihr sonst noch Fragen, Wünsche, Lob, Kritik zum Blog & meinen Plänen habt, werdet all das bitte in den Kommentaren los!
Oder wenn ihr vielleicht sogar ein Lieblings(-weihnachts-)rezept veganisiert haben wollt... ich tu mein Bestes, das hinzukriegen :-) Also, lasst Euch über die Kommentarfunktion ordentlich aus!!


Nun wünsche ich allen einen wundervoll gemütlichen Abend, lasst es Euch gut gehen am Wochenende!



♥ Eure Maria ♥

Kommentare:

  1. Find ich supi <3
    aber dein Blog ist eh super toll!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschön!!!! :D
      kann ich aber nur zurückgeben.. du mit deinem leckeren essen :))))

      Löschen
  2. auf deinem blog schaut man wirklich immer gern vorbei <3 :D ich freu mich schon auf die weihnachtsposts... ^^

    alles alles liebe,
    nora ^.-^....<3

    P.S.: Ich frag mich die ganze Zeit schon, wie man diese Reakrionen-Funktion hinzufügen kann? o: (ich weiß dass das jetzt nichts hier verloren hat *rotwerd* aber es ist so toll wenn man einfach daumen hoch klicken kann ;pp)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hihi dankeschön :D
      also diese reaktionfunktion kannst du im "layout"-bereich einstellen, im feld "Blogposts" und auf "Bearbeiten". dort kannst du ein häkchen reinsetzen (also bei reaktionen).
      wenn das dann nicht gehen sollte, so war's bei mir zuerst, dann musst du auf "Vorlage" (links im blogger-menübereich) -> "HTML bearbeiten" -> "Fortfahren" -> "Widget-Vorlagen auf Standardwerte zurücksetzen" & speichern

      dann sollte das funktionieren! :D

      Löschen
  3. oh ich freue mich auf die veganen Leckereien zu Weihachten :-)

    AntwortenLöschen
  4. Ich fand deinen Vegan MoFo toll. ;)
    Und jetzt bin ich mal gespannt, wies weitergeht. Plätzchen backen steht bei mir ab in 2 Wochen auch wieder an. Soooo viele Plätzchen! :)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. danke :D
      bei dir bin ich ja auch schon gespannt, was du wieder tolles zauberst, jetzt zu weihnachten!

      Löschen
  5. dass du dich strukturierst find ich toll, ich hab auf meinem Blog eher so ein mischmasch, was mir grade einfällt an Rezepten, Fotos und Gedanken, aber eine Struktur zu haben .. ja, vermutlich ist das besser
    bin ja eher die Stillleserin ;) aber da du auch immer so lieb kommentierst, mach ich das jetzt auch!
    also - das war mein Kommentar.
    alles Liebe :))

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ach, eigentlich finde ich mischmasch auch ganz toll :D
      nur dachte ich mir, da ich die seite neben der arbeit nicht schleifen lassen will, strukturier ich sie für mich mal ein bisschen :D

      ich bin auch viel stillleser :D
      danke für deinen lieben kommentar!!

      liebe grüße an dich (:

      Löschen