6. September 2012

Quinoa-Sprossen-Salat mit Avocadojoghurt-Dip [+Testbericht]

Quinoa war eine DER "Neuentdeckungen", die ich durch die vegane Lebensweise machen durfte. Was für eine Schande, dass es mir vorher nicht bekannt war! Passend zur Biosnacky Fitnessmischung heute also auch ein richtiger Fitnesssalat!




Ihr braucht:
- 100gr Quinoa
- 30gr Rucola
- 100gr Sprossen
- einige Scheiben veganen Wurstaufschnitt (ich hatte Paprika Slices)
- zwei Tomaten
- eine halbe Salatgurke
- Salz, Pfeffer, Rapsöl

für den Avocado-Dip:
- 200gr Sojajoghurt (natur)
- eine große reife Avocado
- einige Spritzer Zitronensaft
- Salz, Pfeffer

So geht's:
Quinoa nach Verpackungsanleitung kochen (meist ca. 15-20 Minuten in der doppelten Menge Wasser). Rucola, Aufschnitt, Tomaten und Gurke klein schneiden und mit Sprossen und dem Quinoa vermengen. Etwas Rapsöl sowie Salz und Pfeffer unterheben und den Salat abschmecken.
Für den Dip wird das Avocadofleisch mit einer Gabel zu einem Brei zerdrückt, zuerst mit Zitrone vermengt und anschließend mit dem Sojajoghurt vermischt. Mit Salz und Pfeffer abschmecken, über den Salat geben und es sich schmecken lassen!


♥     
   

Testbericht: Fitnessmischung (Rettich, Mungobohnen, Weizen)
Die Fitnessmischung keimt zu einem wunderbar aromatischen Sprossenmix, der als "Würze" in einem einfachen Blattsalat oder auch einem Quinoa-, Bulgur- oder Couscoussalat dient. Im Geschmack zuerst mild und dann etwas pikanter schmeckt diese Mischung auch genauso, wie sie heißt - nämlich nach Fitness, Gesundheit und Vitalität!



Fitness-Mischung
Die Sprossen der Fitness-Mischung enthalten u. a. die Vitamine A, B1, B2, B3, B6, B12, C und viel Vitamin E. Dazu Jod, Kalium, viel Kalzium, Mangan, Magnesium, Natrium, Niacin, Pantothensäure, Phosphor, Schwefel und Zink.
mehr 

Das Einweichen (2 EL)



Tag 1



Tag 2



Tag 3



Tag 4



Kommentare:

  1. Herrlich!
    Ich kannte Quinoa auch schon zuvor, überhaupt waren mir viele andere Getreidearten bekannt. Dank Walezcek & Co *grins*
    Und dieses keimlinggla sist sooo toll... sag mal wo bekommt man denn das??? *lieb frag*
    Das reizt mich ja echt!
    Wenn ich dran denke wieviele wertvolle Vitamine ich mir da vor allem im Winter auf so einfache Art gönnen könnte...
    GLG, MamaMia

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe, jaaa für mich war das neu, genau wie bulgur z.B. :D sonst hab ich viel getreide gegessen als kind. also auch viel hirse usw.. aber es gibt sooo viel.. toll :D

      das glas gibt es entweder im reformhaus (weiß aber nicht ob die das alle führen) oder der biocompany, da hab ich meins her!
      ODER da biste auf der sicheren seite, online direkt bei avogel.de: http://www.avogel.de/shop/produkte/keimglas-aktion-alfalfa.php

      sogar momentan im angebot :D

      grüße

      Löschen
  2. Oh der Salat sieht gut aus! Den muss ich nächste Woche gleich nachmachen ...

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. dankeschöön!! und viel spaß dabei :D

      Löschen
  3. mhhh das sieht ja wirklich super gut aus!
    muss ich auf jeden fall mal ausprobieren.

    AntwortenLöschen