27. Juni 2013

Vegan Wednesday #45

Nach meinem 40. Vegan Wednesday-"Jubiläum" letzte Woche, kommt mein Beitrag dieser Woche etwas schmal daher... einige Termine hatten sich verschoben, weshalb ich meine Kamera nicht dabei hatte und so müssen diese Woche meine Instagram-Bilder herhalten, leider nur 2 an der Zahl.
Dafür habe ich morgen meinen letzten Arbeitstag und dann erstmal eine Woche Urlaaaub!! 
Und da werde ich nicht nur Zeit für den Blog finden, nein, es wird hier auch bald eine schöne Dankeschön-an-alle-treuen-Leser-Aktion geben.. hihi :-D



Was ist der Vegan Wednesday!? Klick hier für weitere Infos & meine bisherigen Vegan Wednesdays :-)






Vegan Wednesday #45 - 26.6.2013



Frühstück: Pancakes mit Schokoproteincreme {20gr Proteinpulver + 10gr Kakaopulver + Sojamilch & Stevia}, Mandeln, Weintrauben und Himbeeren und Erdbeeren aus der Tiefkühltruhe. Dazu einen großen Becher Matcha Latte :-)


Zum Mittag gab es diesen groooßen gemischten Salat mit Räuchertofu, Oliven, Paprika, Gurke, Tomate, Eisbergsalat, Kräutersalz und Tahin!

Abends aß ich eine Portion Nudelsalat, den meine Mama gemacht hatte, Datteln und Nüsse. Und zwischendurch diverse Löffel Erdnussmus :-D
Nächste Woche gibt es wieder mehr und vor allem ordentliche Bilder!


♥ Maria

Kommentare:

  1. Hey Maria,

    das Frühstücksbild sieht richtig toll aus - vor allem die rosa Tasse hat es mir angetan.. :)
    Tahin sollte ich auch mal wieder essen, schmeckt mir am besten zu Kartoffeln mit einem Schuss Zitrone.

    Viele Grüße,
    Frau Schulz

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hehe, ich liebe diese rosa becher auch total, da schmeckt alles was drin ist direkt doppelt so gut :D :D

      Löschen
  2. Sieht super lecker aus.. :D schöner blog übrigens, ich mag das design total und das thema natürlich noch lieber :D

    Liebe Grüße, Marie

    http://veganssavemillions.blogspot.de/

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank und das kann ich nur zurückgeben, euer blog ist so schön kreativ und inspirierend... :)))

      Löschen
    2. Dieser Kommentar wurde vom Autor entfernt.

      Löschen

  3. Puh.
    Du machst es mit deiner arg mageren Schonkost wieder leicht für meine Tochter.
    Die ist sehr krank mit Magersucht& verbeißt auch in euch ” sooo gesund” lebenden Veganern.
    Das ist dich noch nicht mal die Hälfte eines Grundunsatzes für ne Frau!
    Bitte überleg dir doch, was du hier öffentlich und mit Vorbildfunktion postest!
    Danke.
    Heike

    AntwortenLöschen
  4. hallo heike! dieses thema hatten wir bereits des öfteren beim vegan wednesday: es wird nicht jeder schokoriegel, apfel, oder sonstige snack fotografiert!
    ich ernähre mich gesund - ja, aber mit schonkost oder hungern hat das nichts zu tun. ich nehme täglich genug zu mir (darauf achte ich sehr, da ich sport mache und muskeln aufbauen will, das funktioniert mit nichts-essen nicht) und wenn ich hunger habe, dann esse ich auch :)

    wie oben geschrieben, habe ich diese woche meine kamera nicht dabei gehabt UND ja, ich war etwas appetitlos, da ich meinen freund verabschiedete, der nun für 2 monate außerhalb berlins arbeiten geht.

    das mit deiner tochter tut mir wirklich leid, ich hoffe, es geht ihr sehr bald besser!

    liebe grüße,
    maria

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Dem kann ich mich nur anschließen! Aber ehrlich mal: warum sieht man sich als Mutter dann so was an und schreibt auch noch solche Kommentare? Nicht jeder, der gesund isst, hat gleich ne Essstörung?

      Deiner Tochter alles liebe. Ich hoffe, ihr könnt die familiäre Situation so verbessern, dass es ihr bald besser geht!

      Löschen
  5. Woa Maria, wieder sooooooooo lecker! Und die Farben erst! Find ich total super und wünsch dir einen schönen Tag!

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. daaaankeee!! und dir ein schönes wochenende :D

      Löschen
  6. Hey Maria!

    Ich find das sieht wieder ganz toll aus ... überhaupt all deine sachen diese Woche mal wieder....
    Du müßtest mal bei mir vorbei kommen... meine sachen sehen nie so toll aus!

    Lg Kerstin :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hey kerstin! vielen vielen dank! ach, das glaube ich nicht, und außerdem ist der geschmack das, was zählt :D

      alles liebe :*

      Löschen
  7. :-) Naja das stimmt natürlich :-) !
    Ich lasse mich aufjedenfall immer gerne von dir Inspierieren.
    Und deine Fotos sehen wirklich einfach toll aus. Gucke ich mir echt gerne an!
    Auf Instrgram hast du was von Detox tagen geschrieben. Was ist das genau oder auf was muß man da genau achten?
    Lg Kerstin ;-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. ich habe den 5tage-detoxplan von staysharpbestrong.com gekauft (e-book / pdf-datei) und dieser beinhaltet basisrezepte für morgens, mittags und abends und zwei kleine snacks für zwischendurch. im prinzip verzichtest du neben tierischen produkten auf salz, süßungsmittel jeglicher art, trinkst viel grünen tee und wasser.
      da der plan extra zusammengestellt wurde (habe es selbst "durchgerechnet", man ist täglich mit genügend kalorien und nährstoffen versorgt!) und käuflich zu erwerben ist (knapp 7€, bezahlung über paypal), kann ich leider keine genauen rezepte usw veröffentlichen, das wäre unfair ;(
      ich werde aber auf jeden fall einen bericht hier veröffentlichen, inklusive bildern vom essen (bessere qualität als auf instagram hehe), einer groben beschreibung und natürlich einem fazit :D
      aber wie du wahrscheinlich schon mitbekommen hast, habe ich bereits veränderungen im spiegel festgestellt und kann den plan nur empfehlen!

      alles liebe und einen guten start in die woche wünsche ich dir :)))

      Löschen