16. Mai 2013

Vegan Wednesday #39

Was für tolle zwei Tage waren das denn bitte?? Ich hoffe, ihr habt das schöne Wetter auch etwas nutzen können (neben Arbeit, Schule, Uni,..). Ich hab gestern und heute jedenfalls auf dem Balkon gefrühstückt und mir die Sonne auf mein Haupt scheinen lassen :-D



Was ist der Vegan Wednesday!? Diese Aktion soll zeigen, wie vielseitig veganes Essen ist, die Bilder werden jede Woche entweder von Julia, Cara oder Carola (das sind übrigens die Mädels, dank denen es diese wundervolle Aktion gibt!) eingesammelt und sind dann hier zu bestaunen (und ja, zu staunen gibt es JEDES MAL viel!!).
Eine ausführliche Beschreibung wieso weshalb warum und wie das Ganze funktioniert habt ihr hier! Also, wer Lust drauf bekommen hat, schnappt sich nächsten Mittwoch Kamera, Handy oder Sonstiges was fotografiert :-D und wird Teil des Vegan Wednesdays!








Vegan Wednesday #39 - 15.5.2013

Frühstück: Nach einer kleinen Jogging-Runde (klein, da ich dem Wetterbericht einen Abend vorher nicht glaubte, dass es wirklich warm werden würde... da war mein Kreislauf doch etwas überfordert :-D ) gab es Overnightoats (mit Chiasamen, Kokosmilch, Kokosflocken, Heidelbeeren, Gojibeeren, Maulbeeren), dazu eine Pflaume und ein Glas Kokoswasser mit Tiefkühlhimbeeren... der perfekte erfrischende Start in einen so warmen Tag :-)



Mittag: Grün, grün, dreifach grün! Zucchininudeln mit selbstgemachtem Basilikumpesto und gehackten Cashews, Gurken-Tofu-Salat und ein grüner Tee (nicht im Bild, aber ebenfalls grün, hihi)!


Abends: Eine etwas eigenwillige Zusammenstellung, aber sehr lecker! Gemischter Salat mit Tofu, Champignons und Tomate, dazu Sauerkraut mit etwas Bratensauce.


Ich wünsche Euch allen morgen einen ruhigen letzten Arbeitstag (für alle, die am Wochenende nicht arbeiten müssen!) und im Anschluss ein schönes Pfingstwochenende :-)

Kommentare:

  1. Oh, das schaut alles super-lecker aus! Das Abendessen klingt wirklich etwas eigenwillig schaut aber ebenfalls lecker aus!
    lg
    Petzi

    AntwortenLöschen
  2. Das Kokoswasser mit den Himbeeren sieht ja verdammt erfrischend lecker aus! Ist das aus frischer Kokosnuss oder gibt es Kokoswasser tatsächlich so zu kaufen?

    LG,

    Nini

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa, kokoswasser kann man tatsächlich kaufen hihi :D frisches ist natürlich immer schöner, aber dm zb verkauft diese kleinen tetrapacks mit kokoswasser und ich hab meins aus dem asialaden :) zwar kein bio, aber ich wollte mal etwas damit herumexperimentieren ;)

      liebe grüße zurück!

      Löschen
    2. Danke für deine Antwort. Hab es mittlerweile auch bei uns im türkischen Laden entdeckt ;) mich aber noch nicht getraut, es zu kaufen.

      LG,

      Nini

      Löschen
  3. ohhh das kokoswasser sieht echt toll aus! eine Wahnsinnsidee! ich kauf das immer für smoothies im Alnatura, ich glaub bei dm gibts das auch. Eine Frage zu den Overnight-Oats - legst du die in dem schönen Weckglas über Nacht ein?

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. genau das kaufe ich auch immer mal für meine smoothies :D
      und jaa, ich mische erst alles in einer schüssel un fülle mir dann die portionen in gläser um und lasse es dort über nacht ziehen :))

      alles liebe!

      Löschen