19. April 2013

Vegan Wednesday #35

Es ist tatsächlich geschehen, wir hatten die letzte Woche fantastisches Frühlingswetter und meine Stimmung änderte sich schlagartig, als ich die ersten paar Sonnenstrahlen und etwas milden Wind abbekam... das war sooo toll, ich hatte mich ja schon fast mit dem Eiswetter abgefunden :-D
Ich hoffe, ihr hattet eine ebenso schöne Woche und ich bin schon gespannt, zu was für tollem Essen das sonnige Wetter die anderen Vegan Wednesday-Teilnehmer bewegt hat!


Was ist der Vegan Wednesday!? Diese Aktion soll zeigen, wie vielseitig veganes Essen ist, die Bilder werden jede Woche entweder von Julia, Cara oder Carola (das sind übrigens die Mädels, dank denen es diese wundervolle Aktion gibt!) eingesammelt und sind dann hier zu bestaunen (und ja, zu staunen gibt es JEDES MAL viel!!).
Eine ausführliche Beschreibung wieso weshalb warum und wie das Ganze funktioniert habt ihr hier! Also, wer Lust drauf bekommen hat, schnappt sich nächsten Mittwoch Kamera, Handy oder Sonstiges was fotografiert :-D und wird Teil des Vegan Wednesdays!








Vegan Wednesday #35 - 17.4.2013

Frühstück: Ein frischer Pfefferminztee... himmlisch!
Außerdem ein grüner Smoothie aus Spinat, Banane, Erdbeeren und etwas Agavendicksaft und ein Buchweizen-Kokosraspel-Brei mit Mandelmus und gemischten Tiefkühlbeeren.. das war SO lecker!
Buchweizenflocken habe ich neu entdeckt und das Päckchen ist schon fast wieder leer :-D
Vor der Arbeit aß ich zwei Scheiben Brot mit vielem Verschiedenen drauf: Tempeh (roh), Erdbeermarmelade, Meerrettich und Tomaten mit Basilikum. Außerdem rote Beete mit etwas Reissahne von Provamel.
Mein Arbeitsessen bestand aus einer großen Portion Linsen, die unter Broccoli, Paprika und Zucchini begraben wurde!
Abends gab es wiedermal Salat, den ich diesmal jedoch nicht fotografierte, da er aussah wie er immer aussieht ;-D  
Ich wünsche Euch allen ein wunderschönes Wochenende! 

Kommentare:

  1. wow, das Foto vom pfefferminztee sieht ja so hammer aus ;-)

    Grüßle, jessi

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. vielen dank! frisch gebrühter tee sieht auch einfach immer soooo toll aus! :D

      Löschen
  2. Frischer Pfefferminztee ist wirklich 'ne Wucht! So perfekt für den Frühling wie heißer Apfelsaft mit Ingwer für den Winter :) Montag kauf ich mir ne Pfefferminz-Pflanze :D Danke, Maria♥

    AntwortenLöschen
  3. Ich liebe auch frischen Pfefferminztee. Der Kokosraspelbrei sieht ja köstlich aus und so sommerlich<3

    AntwortenLöschen
  4. Wirklich ein farbenfroher Tag. Der Smoothie siehte aus, als könne er im Dunkeln leuchten.
    Es grüßt die BIlla

    AntwortenLöschen