20. Januar 2013

Ich wurde "getaggt".. und das ganz oft :-D

Wow, das war hier wie ein Lauffeuer, ich wurde 3mal "getaggt", um 11 Dinge über mich und.. nunja, also 3 mal 11 Fragen von anderen Bloggern zu beantworten :-D
Plus eine ähnliche Sache bei Mama Mia, bei der weitere 25 Fragen auf mich warteten!
Leider bin ich momentan ziemlich eingenommen von der Arbeit und komme blogtechnisch zu fast nichts. Daher nun endlich ein Post, in dem ich alle Fragen beantworten werde. Dafür habe ich mir extra viel Zeit genommen :-)
An sich finde ich das eine schöne Idee, da man so viel über die jeweiligen Blogger erfährt. Allerdings hat das Ganze wieder so einen Kettenmail-Faktor, was mich etwas stört. Ich finde so etwas schnell verpflichtend, weshalb ich auch keine weiteren 11 Blogger auswählen werde, zumal es auf jeden Fall welche wären, die bereits "getaggt" wurden.
Ich hoffe, ihr seid mir deshalb nicht böse und wenn doch.. ja, ich bin (manchmal) ein Spielverderber :-D

Nun geht's aber los!


11 Dinge über mich
1.)  Ich wohne in Berlin und liebe diese Stadt :-)
2.)  Dort wohne ich noch mit meiner Mama zusammen, bin aber auch sehr oft bei meinem Freund.
3.)  Gelernt habe ich Friseurin, habe danach mein Fachabitur nachgeholt und arbeite momentan als Verkäuferin.
4.)  3 Dinge, die ich täglich essen könnte, ohne sie satt zu haben sind Avocado, Rucola und schwarze Oliven.
5.)  Meine neueste Leidenschaft ist Nussmus!
6.)  Ich bin ein Morgenmuffel... und stehe sehr sehr selten sofort auf, wenn der (Handy-)Wecker klingelt.. ich drücke lieber eine Stunde lang weiter :-D
7.)  Ich bin sehr pessimistisch und habe ständig Selbstzweifel (arbeite aber daran).
8.)  Ich liebe es, irgendwo in Cafés gemütlich rumzusitzen, Leute zu beobachten und mich zu unterhalten.
9.)  Vegan lebe ich jetzt bereits seit einem Jahr und einem Monat.
10.) Ich liebe Katzen, bin mit einer aufgewachsen und habe zur Zeit 3 zu Hause rumsitzen :-)
11.) Ich bin kurzsichtig und trage entweder Kontaktlinsen oder, wie momentan am häufigsten, eine Brille.


11 Fragen von Ulli von Cookies & Style

1. welches buch liest du im moment?
Ich muss noch "Tiere Essen" von Jonathan Safran Foer zu Ende lesen. Da war ich so gut wie durch und dann hab ich's ständig zu Hause liegen lassen. Aber das mit dem mehr-Lesen hab ich ja bereits in meiner 101 Dinge - Liste vermerkt :-D

2. was ist dein lieblingsgericht und warum?
Gyros-Sojaschnetzel mit Kräuter"mayo" und viel Salat... hmmm :-)
 
3. wie entspannst du dich am liebsten nach einem anstrengenden tag?
Im Winter mit einem warmen Tee oder Kakao, im Sommer mit einem grünen Smoothie oder veganen Milchshake ... entweder vorm Fernseher, Laptop oder auf dem Balkon :-)

4. hättest du einen wunsch frei, welcher wäre das?
Dass die Menschen endlich bewusster mit sich und ihrer Umwelt umgehen, statt zu denken, alles ist da, also will ich immer mehr, egal was dahinter für Leid und Ausbeutung steckt (Tier, Mensch, Natur).

5. du hast im lotto gewonnen, was machst du mit dem ganzen geld? 
Zum einen reizt mich "work & travel", zum anderen würde ich meine Zukunftspläne direkt in die Tat umsetzen wollen (was das ist bleibt aber noch mein Geheimnis hehe). Außerdem würde ich einen großen Betrag u.a. an das Tierheim Berlin spenden.

6. welcher ist dein lieblingsfilm/lieblingsserie und warum?
Auch wenn ich es ewig nicht mehr geguckt habe: Gilmore Girls! Die Serie verbinde ich mit viel Schokolade und Eis vorm Fernseher zusammen mit meiner Mama, als ich mitten in der Pubertät steckte und "Jungsprobleme" hatte :-D
Und an Filmen liebe ich Tanzfilme!
 
7. was hast du als kind geantwortet, wenn jemand dich gefragt hat, was du später mal werden willst?
Ich plante mit meiner besten Freundin immer einen Bauernhof, auf dem wir ganz ganz viele Tiere aufnehmen wollten. Wir nannten es zwar Bauernhof, im Grunde sollte es jedoch eine Art Gnadenhof werden.
Später wollte ich dann gern etwas mit Musik machen, als ich anfing Gitarre zu spielen.
 
8. was würdest du für kein geld der welt tun?
Mich anders geben als ich bin, Pelz/Leder etc. tragen und das Vegan-Sein aufgeben.
9. was würde man von dir niemals vermuten?
Dass ich mal sehr starke Depressionen hatte, mit denen ich heute manchmal auch noch zu kämpfen habe.
Und ich habe mal Hip Hop / Streetdance getanzt, das überrascht auch sehr viele :-D
 
10. zu welchem lied musst du im moment einfach abshaken?
Hm, leider habe ich momentan meistens Ohrwürmer von unserer Musik auf Arbeit. Die ist aber weniger zum Abshaken :-D
 
11. was würdest du auf deinem blog gerne noch umsetzen/ändern?
Mehr zur Nachhaltigkeit im Alltag posten. Ob Kosmetik, Kleidung, Lebensmittel. Wo man was findet oder was man auch gut selbst machen kann. So etwas in die Richtung :-)


11 Fragen von Petra von From Veggie to Vegan

1. Was machst Du morgens als erstes nach dem Aufstehen?
Nach all meinen Katzen (zur Zeit 3, davon ein Kater zur Eingewöhnung) gucken und sie begrüßen.. also kurz streicheln :-)

2. Wohin würdest Du reisen, wenn Zeit und Geld keine Rolle spielen würden?
Zum Jakobsweg. Und den zu Fuß gehen!

3. Welches Lied hattest Du / hättetst Du gerne als Hochzeitslied?
Das weiß ich glaube ich erst, wenn ich wirklich mal mitten in den Hochzeitsvorbereitungen stecken sollte :-D

4. An welchem Ort der Welt würdest Du am liebsten leben, wenn Du es Dir aussuchen könntest?
Ich bin hier eigentlich sehr zufrieden. Nur die Kälte im Winter finde ich nicht so toll ;-)

5. Wenn Du Bürgermeister Deiner Stadt wärst, was wäre die erste Sache die Du ändern würdest?
Den Bau des Tierversuchslabors im Auftrag des Max-Delbrück-Cetrums stoppen.

6. Was war der letzte Film, den Du im Kino gesehen hast?
"Das Schwergewicht"

7. Wann und wo hast Du Deinen ersten Kuss bekommen?
In der 7. Klasse auf einem Ubahnhof :-D

8. Welches Tier magst Du am liebsten und warum?
Katzen. Ich bin mit einer Katze aufgewachsen und heute sitzen 3 bei uns rum, ich mag ihre eigenwillige Art und dass sie sich nichts sagen lassen.

9. Welche Teesorte bevorzugst Du?
Grünen Tee :-)

10. Sammelst Du etwas oder hast Du mal etwas gesammelt?
Heute sammel ich nichts mehr, außer Lebenserfahrung ;-) Früher hab ich Zeitungsauschnitte und Poster meiner Lieblingsbands und -künstler gesammelt.

11. Was siehst Du, wenn Du aus Deinem Schlafzimmerfenster schaust? 
Unseren Hinterhof mit Spielplatz.


11 Fragen von  Regina von muc.veg

o1. Was tust du am allerliebsten?
Schwierig. Kommt auf meinen Gemütszustand und die Jahreszeit an. Im Sommer mag ich Strandbars und Seen/Parks sehr gern. Im Winter liege ich am liebsten mit leckerem Essen im Bett vorm Fernseher. 
Was ich aber zu jeder Jahreszeit am liebsten tue, ist wohl kochen und backen.. das wird einfach nie langweilig und ich hab später was davon ;-D
o2. Wie bist du zum Bloggen gekommen?
Während der Umstellung von vegetarisch zu vegan habe ich meine Leidenschaft für's Kochen und Backen entdeckt. Das hat mir so viel Spaß gemacht, dass ich es teilen wollte.
 
o3. Und wie viel Zeit investierst du in deinen Blog?
Momentan viel zu wenig :-( 
Normalerweise schon einige Stunden in der Woche. Jeder Blogger weiß ja wie das ist.. aus schnell-einen-Beitrag-schreiben wird ungefähr genauso schnell mal ein Stündchen oder mehr!
 
o4. Dein Leibgericht aus deiner Kindheit? Und magst du es heute noch?
Nudeln mit Bolognesesauce. Meine Oma hat zu den Nudeln immer noch ein Stückchen Butter gegeben, das hat einfach fantastisch geschmeckt!
Heute gibt's halt die vegane Version, allerdings ziemlich selten. Und ich bevorzuge heute Pesto, hmmmm :-))
 
o5. Was steht ganz oben auf deiner to-do-Liste?
Im Moment: mein Wunsch- und Wohlfühlgewicht erreichen und meinen Körper etwas formen/definieren.. für die Bikinisaison und mein Selbstbewusstsein ;-D
 
o6. Pasta, Kartoffeln oder Reis?
PASTA!
 
o7. Wo und wie würdest du gerne leben?
Ich mag's so wie's momentan ist :-)
Manchmal habe ich etwas Fernweh, würde gern in ein anderes Land, neue Menschen, neue Mentalitäten kennen lernen. Aber sesshaft möchte ich schon hier in Deutschland und auch hier in Berlin bleiben.
Wenn ich älter bin, hätte aber ein kleines Häuschen mit viel Garten etwas :-)
o8. Was ist deine schönste Erinnerung an 2012?
Als ich mein Fachabiturzeugnis endlich in der Hand hielt und völlig unerwartet zusätzlich für beste Leistungen "ausgezeichnet" wurde .. da war ich sehr stolz!!
 
o9. Hast du Vorbilder? Welche?
Niemand bestimmtes. Menschen, die ihr Ding durchziehen und auch mal fallen, um dann wieder aufzustehen und die sich davon vor allem nicht einschüchtern lassen. Das imponiert mir sehr, da ich immer Angst habe, zu versagen, obwohl ich weiß, dass ich aus Fehlern lerne.
 
1o. Wenn du einen Wunsch frei hättest - was wäre das?
Die Menschheit zu sensibiliseren....
 
11. Jogginghose oder Jeans Zuhause?
Weder noch. Wenn, dann aber wohl die Jogginghose :-D
Meistens aber Leggins oder eine Schlafanzughose! Hauptsache gemütlich. 


..und zum Schluss 25 Fragen vom Mama Mia Blog
  
1. Hast du Haustiere? 
Zur Zeit 3 Katzen. Zwei Weibchen und einen Kater zum Eingewöhnen :-)
  
2. Nenne drei Dinge in der Nähe.
Handy, Kamera und ja.. mein Laptop vor meiner Nase!  
3. Wie ist das Wetter bei dir? 
KALT. Verdammt kalt. Etwas Schnee, etwas Glätte und ein scharfer, eisiger Wind.. brrrrr!

4. Hast du einen Führerschein? Wenn ja, hast du schon mal einen Unfall gebaut?
Zweimal nein :-)

5. Wann bist du heute morgen/mittag aufgewacht?
Aufgewacht um 9.30uhr, aufgestanden gegen 11 (Morgenmuffel halt!!).

6. Wann hast du das letzte Mal geduscht?
Heute, allerdings gebadet.. bei dem Wetter muss man sich einfach mal komplett aufwärmen.
Sonst bevorzuge ich aber das Duschen :-)  
7. Was war der letzte Film, den du gesehen hast? 
Hmm, also im Kino "Das Schwergewicht". Im Fernsehen "Eat, Pray, Love" (SO ein toller Film, hat mich total inspiriert und sofort Fernweh ausgelöst..).

8. Was sagt deine letzte SMS aus? 
Den Treffpunkt plus Uhrzeit mit meiner Mama zum Einkaufen heute im Bahnhof :-D

9. Wie hört sich dein Klingelton an?
Hab keinen. Mein Handy ist immer auf stumm gestellt.

10. Bist du jemals in ein anderes Land gefahren/geflogen?
Jaaa, ist aber schon eine Weile her.
England, Spanien, Italien, Ungarn, Tschechien und Holland.

11. Liebst du Sushi?
JA!  
12. Wo kaufst du deine Lebensmittel?
Drogerie (dm, Rossmann), Reformhaus, Bioladen, Supermarkt, Asialaden, türkische Feinkostläden, im Frühling/Sommer/Herbst auf dem Markt.. und immer mal online :-)

13. Hast du jemals was genommen um besser einschlafen zu können?
Nein. Nur Tee :-)

14. Wieviele Geschwister hast du?
Keine, ich bin Einzelkind. 

15. Hast du einen PC oder Laptop?
Laptop.  
16. Wie alt wirst du an deinem nächsten Geburtstag?
23!  
17. Trägst du Kontaktlinsen oder eine Brille?
Momentan die meiste Zeit meine Brille, da auf Arbeit so trockene Luft ist. Sonst am liebsten Kontaktlinsen :-)  
18. Färbst du deine Haare?
Ja, alle zwei Monate werden die Ansätze nachblondiert und gegen den Gelbstich gibt's regelmäßig einen Tönungsschaum :-)

19. Sag, was du heute planst zu tun?
Es ist 21:00uhr, ich werde gleich noch etwas Essen (jaa, sehr spät ich weiß!) und noch backen... was, das seht ihr spätestens Dienstag ;-)

20. Wann hast du das letzte mal geweint? 
Hm, kann ich mich gar nicht genau dran erinnern. Ich glaube aber vor 2 Wochen :-(

21. Was ist für dich der perfekte Pizza Belag?
Passierte Tomaten, Zwiebeln, Räuchertofu, Mais, Champignons, Zucchini und eventuell veganer Käse :-)  
22. Was magst du lieber: Hamburger oder Cheeseburger? 
Früher mochte ich Cheeseburger am liebsten. Heute mag ich deftige vegane Burger :-D

23. Hattest du schon mal einen Allnighter?
Klar :-D Ist aber schon eine Weile her.

24. Welche Augenfarbe hast du? 
Blau-Grau!

25. Kannst du Cola von Pepsi unterscheiden? 
Hm, keine Ahnung, alles sehr süß. Trinke ich aber sehr sehr sehr selten und wenn, dann um's mit Whisky zu mischen ;-)
 
Soooo... geschafft *puh* :-D
Ich wünsche Euch hiermit einen schönen Start in die Woche.. und bleibt gesund! 
 

Kommentare:

  1. Puh! Da hattest du aber echt eine halbe Lebensaufgabe mit den ganzen Fragen :-)
    Bei mir ist es auch so, dass ich nach dem Aufstehen zuerst nach den Katzis schaue (unweigerlich, weil der kleine Kater immer schon an der Tür kratzt, sobald er den Wecker hört).

    Schön mal so viel über dich erfahren zu haben :-)

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. jaa, das sage ich dir!
      aber es ging doch schneller, als ich dachte :D

      Löschen
  2. Hi!

    Darf ich fragen, welche Kontaktlinsen du benutzt. Da du vegan bist, legst du nämlich bestimmt wert darauf, dass sie tierversuchsfrei sind und das würde meine Suche nach (günstigen) und guten Kontaktlinsen vlt. erleichtern.

    Liebe Grüße,
    Nerdanel

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. hi!
      VIELEN dank für deinen kommentar, denn mir fiel auf, dass ich mir da bisher gar keine gedanken machte (oh oh!) :(
      allerdings trage ich seit fast einem jahr auch keine kontaktlinsen mehr, da auf arbeit viel zu trockene luft ist.

      ich habe mich aber eben mal schlau gemacht und "herausgefunden", dass kontaktlinsen an sich vegan (anders als kontaktlinsenflüssigkeit, da sei laut produktanfrage diese vegan: http://www.lensbest.de/), jedoch nicht tierversuchsfrei sind, da es ein medizinisches produkt ist und diese im tv getestet werden "müssen" :(

      als kompromiss sehe ich da monatslinsen (die kaufte ich immer bei rossmann), da diese bei ordentlicher pflege (sprich jeden abend herausnehmen und in frischer linsenlösung aufbewahren) auch oft länger als einen monat problemlos tragbar sind und somit weniger "böses" produkt verwendet wird, als zb bei tageslinsen.

      ich hoffe, ich konnte dir helfen und bedanke mich nochmal für die frage, nun weiß ich ebenfalls bescheid :)

      alles liebe und ein schönes wochenende!

      Löschen